Plotterfrau


Herzlich willkommen bei Plotterfrau.ch (seit 2005)

Weihnachten 2005 kaufte ich meinen ersten Hpbbyschneidplotter.
Ein Craftrobo, zu einem sagenhaften Aktionspreis von Fr. 690.-
Das Geräte hatte eine Schneidebreite von 20cm und eine Software mit der man Kreise, Rechtecke und was ich total fasziniert war, alle auf dem Rechner installierten Schriften konnten damit geschnitten werden.

Das heisst ich machte mich auf die Suche von Dingbats Schriften, um so auch Motive ausschneiden zu können. Aber das wurde mir schon bald zu Mühsam, so dass ich mich mit dem Vektorzeichnen auseinander gesetzt hatte.

Da ich schon in den 90igern ein PC-Freak war und mit verständlichen Worten alles rund um den PC erklären konnte wurde ich immer wieder gebeten den Craftrobo zu erklären.

Als die Firma Silhouette die Craftec und somit die Hobbyplotter Familie übernommen hatte und eine neue Benutzerfreundliche Software geschrieben hatte, zog auch schon bald der Erste Cameo bei mir ein. Und ich erweiterte meine Kurse um die Silhouette Software, was Heute ein eigenes Standbein meiner Firma ist.