Posted on Schreib einen Kommentar

ein Fisch auf dem Tisch

Letztens als ich meinen Papa in die Therapie chauffierte, war noch die CD meines Sohnes im CD-Spieler.

Mein Papa musste sehr über das Lied schmunzeln in welchem auf witzige Art viele schweizer Flüsse abgehandelt werden.

Da mein Papa unbedingt lesen sollte damit er dies nicht verlernt, hab ich ihm den Text des Liedes zu einem Minialbum gebunden:

Ich habe grüne PP-Streifen mit dem Wellenborder gestanzt und diese als Fischschuppen auf das Cover geklebt.

 

IMG_1797

über das Album hat er sich sehr gefreut…der Therapieeffekt ist leider jedoch nicht wirklich gegeben denn er liest den Text doch nicht selber.. er lässt sich vorlesen…

aber ich dachte mir ich zeig euch den Fisch trotzdem 😉

fisch

♥-liche Grüsse

gabriela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.