Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Buchbinden #01 Die Heftbindung

unter dem Motto Buchbinden leicht gemacht, möchte ich Euch verschiedene Buchbindetechniken vorstellen.

Ausführlich erklärt so, dass es für jeden interessierten nachzuarbeiten sein soll..

Bei Fragen nutzt die Kommentarfunktion 🙂

Zum starten habe ich mir eine einfache Heftbindung ausgesucht 🙂

Wir binden ein kleines Notizheft in der Grösse A6

Ihr braucht dafür 4-5 A4 Seiten, ganz normales Druckerpapier und ein Stück festes PP das 21.5cm auf 15cm gross ist

Alle 4 bis 5 A4 Seiten auf A5 halbieren, also die breite Seite bei 14.8 cm abschneiden

heftbindung01

und dann auf A6 falten,

heftbindung02

und ineinander stecken.

heftbindung03

Auf dem innersten Blatt die Mitte und links und rechts 4cm von der Mitte weg im Falz kennzeichnen.

heftbindung04

ich habe alle Seiten gleichzeitig gelocht in dem ich sie in einen dicken offenen Katalog gesteckt habe so dass die Rückenfalten alle schön nach unten Zeigen und dann mit einer Prikelnadel alle Seiten gleichzeitig durchstochen.

heftbindung05

Das PP nun bei 10.5 und 11 cm falten so dass es einen 0.5cm breiten Rücken gibt.

Auch im PP in dem Rücken die Mitte und je 4 cm von der Mitte markieren und lochen.

heftbindung06

Hier habe ich die Löcher noch mit Eyelets verziert.

heftbindung07

Nun geht es ans Binden.

Wählt einen Faden das nicht reisst und fädelt diesen in eine Nadel die ein Öhr hat das gross genug für den Faden ist aber so dünn dass es die Löcher im Papier nicht unnötig weit aufreisst.

Zieht den Faden von innen durch das Mittlere Loch durch alle Seiten wie auch das Cover aus PP

heftbindung08

und dann zurück durch eines der äusseren Löcher.

heftbindung09

Nun wieder durch die Mitte nach aussen und beim entgegengesetzten äusseren Loch wieder zurück

heftbindung10

der Faden macht nun sozusagen eine 8 um die Seiten.

Nun kann der Faden verknüpft werden denn eigentlich ist das Heft nun fertig gebunden.

heftbindung11

Es sieht nicht ganz so hübsch aus, weil durch die „Stapelung“ nach innen die innersten Seiten am längsten vorne rausschauen und die äussersten Seiten am kürzesten wirken.

heftbindung12

Des wegen legen wir das Heft auf eine Schneideunterlage und legen ein Metall-Lineal an die äussere Kante

heftbindung13

und schneiden mit Hilfe eines Cutters alles weg was über den äusseren Rand raus steht.

heftbindung14

Und jetzt sind wir fertig.

heftbindung15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Erfassen eines Kommentars akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen.