Posted on Schreib einen Kommentar

3D- Osterbaumdeko

Um den Osterbaum mit Eiern aus Papier zu dekorieren habe ich Eier gezeichnet um mit dem Cameo auszuschneiden.

Ostereier01

Die Plotter-Datei kannst du >>>> HIER <<<< runterladen.
mit dem Gutscheincode „froheostern“ wird der Betrag für die Datei wieder gutgeschrieben. Das heisst sie ist kostenlos.

Du hast keinen Cameo und möchtest die Eier trotzdem machen? Hast Du vielleicht Ovale Spellbinders oder andere Ovale Stanzformen?
Ostereier02

Auf meiner Datei ist die Mittellinie der Eier perforiert, so lassen sie sich dann später einfacher falten.

Lege dir je nach Geschmack ein paar ausgeschnittene Eier genau aufeinander. (Ich habe jeweils 6 Stück gewählt) und Nähe sie mit der Nähmaschine genau der Perforierten Linie nach zusammen.

Ostereier03

Wenn Du dir Ovale gestanzt hast zeichne dir mit dem Bleistift die Mittellinie genau an, oder falte das oberste Ei in der Mitte zusammen und falte es wieder auseinander, so kannst du genau der Faltkante entlang nähen.

Ostereier04

bevor du das zweite Ei zusammen nähst ziehe den Faden ein Stück heraus aber zerschneide ihn nicht, so kannst Du eine lange Girlande erstellen.

Ostereier05

nun die einzelnen Stücke Fächerartig auseinander falten und die Eier an den Osterbaum Hängen:

Ostereier06 Ostereier07

Falls Du dich nicht traust der Nähmaschine 6 Lagen Cardstock zuzumuten oder Du keine Nähmaschine hast, kannst Du die Eier auch kleben. Dafür empfehle ich Dir einen flüssigen Kleber, da man so die Eierhälfte noch in die richtige Position schieben kann.

Falte dafür die Eierhälften in der Mitte:

Ostereier11

Bestreiche eine Eihälfte mit Leim

Ostereier12
und klebe die zweite Eihälfte passgenau auf die Erste.

nun so viele Eihälften aneinander kleben bis dir die Fülle des Eis gefällt.

Ostereier13

Bevor du das Ei schliesst klebe einen Faden hinein, damit du das Ei dann auch aufhängen kannst.

Hübsch sieht es auch aus so ein halbes Ei auf eine Karte zu kleben.

oder anstelle von Eiern kann man auch Blümchen, Schmetterlinge etc. in dieser 3D Technik arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.