Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

als David schrumpfte

Dieses Foto hatte ich immer wieder in der Hand weil ich es unbedingt verscrappen wollte… aber irgendwie fiel mir nie ein wie:

Inspiriert von Donna Downey’s Cowboy Layout nahm ich das Bild wieder zur Hand. Da ich direkt auf den Cardstock drucken wollte, machte ich erst einen digitalen Entwurf:
geschrumpft als David schrumpfte weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

wovon träumst du?

im Schnipselforum gibts im 2009 jeden Monat eine Wort challenge… für den Januar wird zum Wort Traum gescrappt

ich hab ein digi Layout gepixelt:
74-digi-shabby-traum
Ich hab alles mit Freebies erstellt:

fotosusu_colorfuldays_paperfreebi
Swirl1 CKFeb2007Glam
Swirl2 von http://lgperspectives.blogspot.com/
ChrisFord 2ps FutureRockStargrungeOverlay
Blumen Susan Darter Raspberry Road Designer
Knöpfe Atomic Cupcake for Sponged Canvas Text action
Fotoecken Jen Caputo – Food of Love
AASPN SomethingSpringy Stitching
Fonts The Kind and Queens, Stylograph

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Täschchen

Ich liebe diese Papier-Täschchen, und dieses ganz besonders, so dass ich mir eine Robodatei daraus gemacht habe und in Serie geganen bin… okee nur eine Miniserie 😉

aus den Resten des Papiers hab ich gleich noch passende Karten dazu gescrapt:

01-kartemittasche

Täschchen weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Melancholie

Da ich mich nun endlich traue diese tollen Fotos zu verscrappen… und ich mich auch überwinden kann ein 12×12″ Cardstoc einfach zu verschneiden, macht das Scrappen gleich dreimal so viel Spass.

Aufgurnd einer Challenge (Herausforderung) eines Scrapperforums. Die Aufgabe lautet:“schwarz/weiss“) habe ich mich durch ein LO von „East of India“ bei CherryArte inspirieren lassen und dies ist entstanden:

melancholie

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

doodeln

was ist denn das? Früher sagten wir Telefonkrizeleien dazu. Wenn man auf was wartet und einen Stift in der Hand hat und einfach draufloskritzelt.

Ich hab schon zur Schulzeit gedoodelt. Am doodeligsten sah der Umschlag meines Franzheftes aus.

Und genau so, kann man auch LO’s ausschmücken.

Ich hab das doodeln wieder für mich entdeckt:

lebensfreude